DRUCKEN

Neu: Arbeitsbehelf für Dienstgeber/innen und Lohnverrechner/innen 2014


Der Arbeitsbehelf für Dienstgeber/innen und Lohnverrechner/innen wurde für 2014 aktualisiert.

Neu eingearbeitet sind die Themen Pflegekarenz und Pflegeteilzeit.

Mitberücksichtigt ist auch der ab 2014 gültige Prozentsatz von 1,5 % für die Bewertung von Zinsersparnissen aus zinsverbilligten und unverzinslichen Dienstgeber/innen-Darlehen über EUR 7.300,00.

Unverändert enthält der Arbeitsbehelf interne Links, die ein einfaches Blättern unterstützen.

Der Arbeitsbehelf der österreichischen Sozialversicherung steht Ihnen online über den nebenstehenden Link unter „Mehr zum Thema“ zur Verfügung.