DRUCKEN

Förderangebote des Arbeitsmarktservice - neue Mittel


Förderung Durch gesetzliche Maßnahmen werden dem Arbeitsmarktservice laufend zusätzliche Mittel für die Beschäftigungsförderung bereitgestellt.


Auch für Unternehmen bestehen zahlreiche Förderangebote, wie Eingliederungsbeihilfe, Solidaritätsprämienmodell oder Zuschüsse bei Elternteilzeitkarenz. Ein-Personen-Unternehmen können unterstützt werden, wenn sie erstmalig eine Arbeitnehmerin/einen Arbeitnehmer einstellen.

Spezielle Förderprogramme bietet das Arbeitsmarktservice für die Ausbildung von Lehrlingen, die Einstellung von Behinderten oder im Rahmen von Sozialökonomischen Betrieben oder Gemeinnützigen Beschäftigungsprojekten an.

Weitere Informationen über die Förderangebote des Arbeitsmarktservice für Unternehmen finden Sie über den nebenstehenden Link unter „Mehr im Internet“.