DRUCKEN

Neue Internetadressen von Bundesministerien


info_100775746.jpg Mit der Bundesministeriengesetz-Novelle 2017 (BGBl I Nr. 164/2017 vom 28. Dezember 2017 ) wurden die Ressorts in der Bundesregierung neu verteilt, die Aufgabengebiete entsprechend zugeordnet und Ministerien umbenannt.

 

Dies hatte auch zur Folge, dass einige Ministerien unter einer neuen Internetadresse erreichbar sind.

 

Eine Übersicht über die Bundesministerien samt deren Internetadressen finden Sie im Internetauftritt des Bundeskanzleramts über den Link unter „Mehr im Internet“.