DRUCKEN

Wiedereingliederungsteilzeit


info_100775746.jpg Das arbeits- und sozialversicherungsrechtliche Instrument der Wiedereingliederungsteilzeit unterstützt bei der Rückkehr langerkrankter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ins Unternehmen, sichert Fachkräfte und reduziert Kosten.


Die Möglichkeit der Wiedereingliederung nach langem Krankenstand gilt seit 1. Juli 2017 für alle Betriebe.


Tipps für die Beitragsabrechnung finden Sie über den nebenstehenden Link unter „Mehr zum Thema“.