DRUCKEN

Archiv 2016


Hier finden Sie die Ausgaben des Magazins WGKK DGservice aus dem Jahr 2016 als PDF-Dateien.

Zum Lesen dieser Dokumente benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader. Diese Software können Sie über den nebenstehenden Link unter "Mehr im Internet" kostenlos auf Ihrem Computer installieren.


linkWGKK DGservice 1/2016 (5.4 MB)

Inhalt:

  • Beitragsgrundlagen – Beiträge – Lohnzettel SV

Tipps zum richtigen Melden von Beitragsgrundlagen

  • Zuschuss zur Kinderbetreuung durch den Dienstgeber

Voraussetzungen für die Beitragsfreiheit

  • Dienstjubiläen

Grundsätze für die Beitrags- und Lohnsteuerfreiheit

  • Nachtschwerarbeits-Beitrag ab 1. Jänner 2016
  • Anmeldung von Asylberechtigten

Angabe der Versicherungsnummer

  • Freiwilliges Integrationsjahr

Neue Beitragsgruppen

  • Lohnsteuerrichtlinien 2002

Wartungserlass 2015

  • Barrierefreie Arbeitsbehelfe
  • Monatliche Beitragsgrundlagenmeldung

Auf 1.1.2018 verschoben

  • Änderungen im Arbeits- und Sozialrecht ab 2016
  • Zahlungen an den Betriebsratsfonds

Wann diese beitrags- und lohnsteuerfrei sind

  • Entgeltfortzahlung und Feiertage

Arbeitspflichtige Feiertage auf der Arbeits- und Entgeltbestätigung für Krankengeld

  • Fälligkeit der Beiträge

Zuschläge, Zulagen etc. richtig abrechnen

  • Sonderzahlung oder laufender Bezug?

Teilauszahlung von Sonderzahlungen

Prämien

Provisionen

Jubiläumsgelder

Beihilfen

Inventurgelder

  • Altersteilzeit und Arbeitsunfähigkeit

Auswirkungen in der Einarbeitungsphase

  • Zahlungen nach Ende des Dienstverhältnisses

Folgeprovisionen

Abschlussprovisionen

Erfindungsvergütungen

Prämien

  • Trinkgeldpauschalen
  • Dienstreisen und Diäten

Wochenendheimfahrten

„Entfernungssockel“

Fahrten Wohnung – Arbeitsstätte

  • Sachbezugswert für Gebrauchtfahrzeuge
  • Neues Beschäftigungsverhältnis bei ein und demselben Dienstgeber


linkWGKK DGservice 2/2016 (5.2 MB)

Inhalt:

  • Neuer 1. Obfrau-Stellvertreter: Dr. Alexander Biach
  • Entgeltfortzahlung und Rehabilitationsgeld

(Hinweis: Ergänzende Klarstellung im DGservice 3/2016)

  • Lehrberufspaket 2016
  • Arztbesuch bei Auslandsaufenthalt
  • Erntehelfer

Grundsätze für 2016

  • Monatliche Beitragsgrundlagenmeldung (mBGM) ab 1. Jänner 2018

Informationen ab Juli 2016 im Internet

  • Wegfall der täglichen Geringfügigkeitsgrenze

Ab 1. Jänner 2017

  • Fallweise, befristete und unbefristete Dienstverhältnisse
  • Aktuelle Broschüre „Praktikanten: Welche Beschäftigungsformen sind möglich?“
  • Echte und unechte Nettolohnvereinbarungen
  • All-In-Vereinbarungen

Wissenswertes zur pauschalen Entlohnung

  • Kollektivverträge

Arbeitnehmer richtig einstufen

  • Zeitguthaben

Abgeltung bei berechtigtem vorzeitigem Austritt

  • Unbezahlter Urlaub

Tipps zur Vorgangsweise

  • Entschädigungszahlungen bei Diskriminierung

Beitragsrechtliche Behandlung

  • Betriebliche Vorsorge

Beginn der Beitragspflicht

  • KFZ-Privatnutzung von Leasingfahrzeugen
  • Lehrverhältnisse ab 1. Jänner 2016


linkWGKK DGservice 3/2016 (9.2 MB)

Inhalt:

  • Neuer 2. Obfrau-Stellvertreter: Manfred Felix
  • Wegfall der täglichen Geringfügigkeitsgrenze ab 2017

Inklusive Beispielen für die Praxis

  • Beginn der Beitragspflicht zur Betrieblichen Vorsorge

Umsetzung der Entscheidung des Obersten Gerichtshofes

  • Voraussichtliche beitragsrechtliche Werte ab 2017
  • Das neue Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz
  • Beitragskontonummer richtig angeben
  • Service-Entgelt für die e-card

Einheben nicht vergessen

  • Klarstellung zum Artikel „Entgeltfortzahlung und Rehabilitationsgeld“ im DGservice 2/2016

Entstehen eines neuen Entgeltfortzahlungsanspruches bezieht sich nur auf Arbeiter

  • E-Service WEB-BE-Kundenportal (WEBEKU)

Auch zum Bonus-Malus-System bei Beschäftigung älterer Personen

  • Zeitguthaben

Beitragsrechtliche Behandlung von Überstunden

  • Bescheinigung A1 über ELDA anfordern
  • Pflichten des Dienstgebers

Pflichten gegenüber der Sozialversicherung

Arbeitsrechtliche Verpflichtungen

Online-Services

  • Zuschuss zur Entgeltfortzahlung
  • Mitarbeiterrabatte

Beitragsrechtliche Auswirkungen

  • Entgeltfortzahlung für Angestellte

Erreichen des 6. Dienstjahres während der Arbeitsunfähigkeit


linkWGKK DGservice 4/2016 (4.5 MB)

Inhalt:

  • Tipps zur Arbeits- und Entgeltbestätigung für Wochengeld

Hinweis: In unseren Tipps zur Arbeits- und Entgeltbestätigung für Wochengeld ist das Service-Entgelt bei der Berechnung des Nettoarbeitsverdienstes irrtümlich doppelt berücksichtigt. Die richtige Version finden Sie hier: Tipps zur Arbeits- und Entgeltbestätigung für Wochengeld

  • Wiedereingliederung nach langem Krankenstand
  • Entfall der täglichen Geringfügigkeitsgrenze

Fragen und Antworten

Lohnzettel SV

  • Arbeitsbehelf 2017 online
  • Beitragsgruppenschema 2017 online
  • Schlechtwetterentschädigungsbeitrag für Lehrlinge

Ab 1. Jänner 2017 zu zahlen

  • Pensionsaufschub

Weniger Beiträge ab 2017

  • Familienzeitbonus

Finanzielle Unterstützung während der Familienzeit

  • Papamonat & Co

Frühkarenzmodelle für Väter

  • Entgeltfortzahlung nach der Geburt
  • Sachbezüge während der Karenz
  • Leistungen des Dienstgebers an seine Beschäftigten

Was man unter „bestimmte Gruppen“ versteht

  • Postensuchtage

Beitragsrechtliche Behandlung

  • Leitfaden „Auslandstätigkeit: Wer ist wo versichert?“
  • Verlängerung der Handy-Signatur
  • Korrekte Meldung der Dienstnehmeradressen
  • Checkliste für den Jahreswechsel
  • Die neuen Werte 2017